Martha Wilhelm porträtiert in ihrem Buch „Berlinerinnen“ in 20 Biografien faszinierende Berliner Frauen aus drei Jahrhunderten – von der Salondame Rahel Varnhagen über Königin Luise bis Marlene Dietrich und Nina Hagen. Ein  illustriertes Panorama der Metropole – aus weiblicher Sicht!
Dirk Palm liest Ihnen das Kapitel zu Charlotte von Mahlsdorf vor, die ihr Leben dem Erhalt der Kultur der Gründerzeit widmete. Und als Lothar geboren wurde! Viel Spaß beim Zuhören!

 

 

 

Martha Wilhelm: “Berlinerinnen.20 Frauen, die die Stadt bewegten”,128 Seiten, rund 60 meist farbige Abbildungen, Elsengold Verlag, € 12,95

Cover Berlinerinnen

 

 

 

 

 

Elsengold Verlag GmbH Cookie Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies, um um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutz-Seite, um weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung zu erhalten.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen